Wilde Tiere ohne Gebrüll

Die nachtblinde Eule & der tagstumme Tiger, ZOOM Gelsenkirchen 2017.

Zooparks sind der Hit für sonnige Sommertage. Man ist nicht nur draußen und genießt das Wetter, sondern verbringt Zeit mit der Familie und erlebt die Wunder der Natur. Eigentlich war es nur Zufall, dass unser Kindertheaterstück „Die nachtblinde Eule & der tagstumme Tiger“ super in Zooparks passt. Ursprünglich dachten wir überhaupt nicht an Veranstaltungen in Umgebung von Tiergehegen. Erst nach einigen Aufführungen fiel es uns wie Schuppen von den Augen: Das Stück gehört in den Zoo!

Mittlerweile haben wir nicht nur in Zoos gespielt, sondern sogar ein Zookünstler-Festival besucht, nämlich das im Allwetter Zoo in Münster. Wenn nun also unsere Eule und unser Tiger aufspielen, ein Stück weiter Kinderschminken angeboten wird, und nur einen Katzensprung weiter tatsächlich Tiger und Eulen zu finden sind, ist das Ensemble perfekt. Besser kann es für unsere kleinen Gäste im Publikum gar nicht kommen (nur sollten die Schminkprofis auch Tiger + Eule im Repertoire haben ;-). Auch für uns sind Zooparks stets schöne Erlebnisse, da wir ebenso begeistert von den Tieren sind, welche wir verkörpern.

Aber irgendetwas muss natürlich auch anders sein! Schließlich handelt es sich ja nicht um irgendeine Eule und irgendeinen Tiger. Und ich meine damit auch nicht die Tatsache, dass die Eule nachtblind ist und der Tiger tagstumm. Nein, denn unsere Protagonisten sind auch sonst gar keine so typischen Vertreter ihrer Familien. Die Eule wagt sich weit von zu Hause weg und der Tiger kennt gar kein typisches Brüllen. Jeder der ihn erlebt hat weiß es: der Tiger ist cool. Der Tiger mag gute Musik und wird am liebsten (Achtung Spoileralarm!) mit „Tadaaa“ begrüßt. Also nichts mit Gebrüll und gefährlichem Grummeln. Unser Tiger passt bestimmt auf jedes Fest. Und übrigens: wem es aufgefallen ist – die leibhaftigen Tiger im Zoo hört man doch auch recht selten laut brüllen, oder?

28.07.2018 / Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.